Besucherinformation

Auf den folgenden Seiten finden Sie alles rund um Ihren Besuch in der Städtischen Galerie Böblingen. Ob Öffnungszeiten und Preise oder Anfahrt und Kontaktmöglichkeiten, hier gibt es alle wichtigen Informationen auf einen Blick.

Regelungen bei Inzidenz von über 50 bis 100

Nur mit vorheriger Anmeldung
Der Termin kann an der Museumskasse, per E-Mail oder per Telefon zu den Öffnungszeiten vereinbart werden.
Pro Besuch wird ein Zeit-Slot von 60 Minuten für den Museumsbesuch reserviert.
 
Mi – Fr.  15.00 – 18.00  Uhr
Samstag 13.00 – 18.00 Uhr
Sonn- und Feiertags 11.00 – 17.00 Uhr

Telefon: 07031 / 669 1705
 
Anmeldung per E-Mail: zehntscheuer@boeblingen.de (Einlass dann nur mit der Bestätigungs Email aus dem Museum)

Der Eintritt für die Böblinger Museen ist vom 31.3. bis vorerst 30.09.2021 frei.

Der Gemeinderat der Stadt Böblingen hat in seiner Sitzung am 24. März 2021 beschlossen, freien Eintritt in die Böblinger Museen zu gewähren.
Diese Aktion ist ein Beitrag der Böblinger Kultureinrichtungen für das Aktionsprogramm "STADTerLEBEN" und gilt für die Zeiten der Corona-Pandemie. In die gleiche Richtung zielte auch ein Antrag der drei Fördervereine der Museen.
Die Regelung gilt ab sofort vorerst bis Ende September. Eine Verlängerung der Aktion um weitere Monate ist möglich.

Corona-Regeln für die Städtische Galerie

Zu beachten in der Städtischen Galerie:

  • Es ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
  • Markierungen für Laufrichtungen, die Treppennutzung und den Aufzug sind zu beachten
  • Aufenthalt beschränkt auf den Museumsbesuch
  • Keine Sitzgelegenheiten oder sonstige Aufenthaltsmöglichkeiten